Umgebungslärmkartierung 2007 für Gottenheim

Lärm ist in Baden-Württemberg das wichtigste lokale Umweltproblem

Mehr als ein Viertel der Bevölkerung fühlt sich durch Lärm nicht nur geringfügig belästigt. Größter Verursacher ist der Straßenverkehr.

Im Zuge der Umsetzung der EU Umgebungslärmrichtlinie hat die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) in den vergangenen Monaten außerhalb der Ballungsräume Karlsruhe, Mannheim und Stuttgart flächendeckend die Lärmbelastung durch Hauptverkehrsstraßen, nicht-bundeseigene Eisenbahnstrecken und den Flughafen Stuttgart ermittelt. Die daraus erstellten Lärmkarten sind Grundlage für eine effiziente Lärmbekämpfung in der Zukunft.

Alle Auswertungen online beim LUBW, unten für Gottenheim zusammengestellte Karten (Tag/Nacht).

Durch die Freigabe der B31-West 2012 / 2013 hat sich die Lärmbelastung im Ort deutlich reduziert.

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Untersuchung Lärm am Tag Lärm in der Nacht Legende zur Karte Untersuchte Straßen
© Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) 76231 Karlsruhe


Zuletzt geändert 10. Dec. 2016 Kurt Hartenbach. Startseite: gottenheim.de> Aktuell> Analysen Lesemodus