BürgerScheune: The Blue Side of Town

2012: Blue Side of Town wieder in Gottenheim

Blue Side Of Town

Am Donnerstag, 20. September, 20 Uhr, heißt es wieder Kultur in der Scheune. Dann sind in der Gottenheimer Bürgerscheune im Rathaushof die Musiker von Blue Side of Town zu Gast. Am 22. Januar 2009 war die Bluegrass Band erstmals in die Bürgerscheune gekommen. Die Musiker um Sänger und Gitarrist Michael Zumstein begeisterten die Zuhörer damals mit ihrer Musikalität, den vielfältigen Arrangements und perfektem Zusammenspiel.

Am Donnerstag werden neben Gründungsmitglied Michael Zumstein (vocals, mandolin, guitar, dobro, harp) in der Gottenheimer Bürgerscheune Gründungsmitglied Thomas Klähn (vocals, guitar fiddle) sowie Gitarrist Frank Benn (vocals, guitar, dobro, mand), Hubert Huber, ebenfalls Gründungsmitglied von Blue Side of Town und Bassist der Band, und der Elsässer Robert Rott, der das 5-string-Banjo seit 2002 bei der Band spielt und mit seinem Witz und seinem Charme noch mehr Bewegung in das ohnehin schon vielseitige Programm von Blue Side of Town bringt, zu erleben sein.


2009: Bluegrass Band in Gottenheim

Am 22. Januar 2009 kam die Bluegrass Band Blue Side of Town erstmals in die Bürgerscheune, sah das das erwartungsvolle Gottenheimer Publikum und siegte! Einen ganzen Abend spielte die Band zuerst zu viert (Michael Zumstein:Vocal,Mandolin,Guitar, Thomas Klähn: Vocal,Guitar,Fiddle, Robert Rott: Banjo und Hubert Huber: Bass,Vocal), dann später nach der Pause sogar zu sechst (Nils Kaiser: Guitar vom Feinsten und Wladi: Schlagzeug)und begeisterte die Anwesenden mit ihrer Musikalität, den vielfältigen Stücken und dem blinden Zusammenspielen! Alle Musiker waren absolut super drauf und brachten diese Stimmung überzeugend rüber!

Blue Side Of Town ist eine der dienstältesten und beständigsten Bluegrass-Bands im süddeutschen Raum. Basis der Band ist Freiburg i. Br., wo 75% der Bandmitglieder seit langem leben und arbeiten. Seit 1987 (damals als Tequila Turnpike) spielen Thomas Klähn, Walter Jungwirth und Michael Zumstein zusammen Bluegrass - mal gibt es künstlerische Pausen, mal hat sich einer eine Auszeit genommen - aber immer wieder haben sich die Drei wieder gefunden um zusammen ihre Lieblingsmusik Bluegrass zu machen.

Zahlreiche Musiker aus Deutschland, Frankreich un der Schweiz waren in dieser Zeit bei Blue Side Of Town und jeder von Ihnen hat ein bisschen den vielseitigen Stil der Band mit geprägt. Aktuelles 4. Mitglied ist der Elsässer Robert Rott am 5-String-Banjo. Seit 2002 bringt er mit seinem Witz und seinem Charme noch mehr Bewegung in das ohnehin schon vielseitige Programm der Band. Blue Side Of Town war bei zahlreichen Festivals in Frankreich und der Schweiz zu Gast und spielt hierzulande gerne bei konzertanten Anlässen, bei Feiern und in Kneipen und begleitet hin und wieder die amerikanische Country-Sängering Kim Carson auf ihrer Europa Tour. Website: Blue Side Of Town

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
BlueSideOfTown 2009-01 BlueSideOfTown 2009-02 BlueSideOfTown 2009-03 BlueSideOfTown 2009-04 BlueSideOfTown 2009-05 BlueSideOfTown 2009-06 BlueSideOfTown 2009-07 BlueSideOfTown 2009-08 BlueSideOfTown 2009-09 BlueSideOfTown 2009-10 BlueSideOfTown 2009-11 BlueSideOfTown 2009-12
Alle Bilder: Kurt Hartenbach


Zuletzt geändert 17. Dec. 2016 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> BuergerScheune> blueside Lesemodus