BürgerScheune: Thorsten Stöck & Band

17. Juli 2014: Sommeropenair im Rathaushof: Thorsten Stöck & Band

Eintritt frei – Spenden sind willkommen

Thorsten Stöck & Band
Thorsten Stöck & Band

Vor der Sommerpause laden die BürgerScheunler Stammgäste und Freunde sowie alle weiteren Interessierten und Neugierigen herzlich zu einem Sommeropenair in den Rathaushof ein. Der Freiburger Songschreiber und Musiker Thorsten Stöck und seine Band präsentieren am Donnerstag, 17. Juli, 20 Uhr, eigene Songs und Klassiker zum Mitsingen und Genießen.

Geprägt ist die Musik der Band vom Einfluss vieler deutscher Liedermacher aber auch von den großen englischsprachigen Songwritern wie Billy Joel und Bob Dylan. Die Besonderheit der musikalischen Arrangements liegt im Klang und Spiel von Gertrud Fritsch an der Querflöte. Das musikalisch abwechslungsreiche Programm trägt den Titel Zeitfenster.

Karten im Vorverkauf gibt es keine, denn der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden und der Erlös aus dem Getränke- und Essenverkauf werden für einen Gaukler verwendet, der am Hahlerai-Fest im September für die Gottenheimer und ihre Gäste unterwegs ist. Die Bürgerscheune will damit einen Beitrag zum Gottenheimer Dorffest leisten und die Vereine bei der Programmgestaltung unterstützen.

Die Band ist eine junge Band mittleren Alters. Jung, weil es uns noch nicht lange gibt. An der Querflöte und im Background-Gesang spielt und singt Gertrud Fritsch, die in Sachen Musik schon viele Jahre lang an meiner Seite steht und deren virtuoses Flötenspiel mich auf die Idee brachte, eine Band zu gründen, die sich instrumental von anderen Bands unterscheidet. Die Band wurde vor einigen Monaten bereichert um unseren Schlagzeuger Peter Dengler, der die Lieder in neuem rhythmischen Glanz erstrahlen lässt. Am Bass und im Background-Gesang wirkt Jürgen Schuler, der sein musikalisches Talent leider viel zu lange versteckt gehalten oder besser, seine musikalischen Energien über Jahrzehnte für diese Band aufgespart hat.

Ich habe nach sehr vielen unterschiedlichen musikalischen Erfahrungen vor einigen Jahren begonnen, meine eigenen Lieder zu schreiben und habe jede Menge Spaß dabei, sie mit dieser Band zu spielen. Die Lieder sind auf Deutsch, weil mir das ehrlicher erscheint und weil ich mit dieser Sprache besser spielen kann. Sie sind geprägt von vielen deutschen Liedermachern aber auch von den großen englischsprachigen Songwritern wie z.B. Billy Joel und Bob Dylan, vor denen ich mich in meinen Liedern It’s all right und Trauriges Lied musikalisch tief verbeuge.

Weitere Informationen unter stoeckband.wix.com/stoeckband

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
T.Stöck und Band 2014-01 T.Stöck und Band 2014-02 T.Stöck und Band 2014-03 T.Stöck und Band 2014-04 T.Stöck und Band 2014-05
Alle Bilder: Kurt Hartenbach


Zuletzt geändert 18. Dec. 2016 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> BuergerScheune> stoeckband Lesemodus