Generalversammlung des DRK Ortsverein Gottenheim

Generalversammlung 2012

Zahlreiche Vorsitzende von Gottenheimer Vereinen waren der Einladung von Lothar Zängerle, dem 1. Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Gottenheim, gefolgt. Sie trafen sich mit den Mitgliedern des DRK im Feuerwehrhaus der Gemeinde.

Ehrungen 2012

Bereitschaftsführerin Angelika Braun trug den Tätigkeitsbericht vor. Zum Jahresbeginn waren alle Helfer beim Fastnachtsumzug eingesetzt. Im März fand die Altpapiersammlung und der Altentag statt. Ebenfalls zwei Einsätze gab es im Juni: Die Rebhisli-Tour und das Pfingstturnier der Fußballer. Besondere Beachtung fand der Blutspendetermin, bei dem 172 Spender versorgt wurden. Auch bei der Gewerbeschau im September waren die Helfer des DRK im Einsatz. Lothar Zängerle stellte in seinen Worten besonders heraus: Die Bereitschaft besteht nun seit 50 Jahren, der Ortsverein seit 46 Jahren. Unser Ziel ist es, bei den Veranstaltungen im Ort präsent zu sein.

Wolfgang Kurrus (nicht auf dem Foto), Sabrina Schmidle und Andreas Meining wurden für langjährige aktive Arbeit im DRK Ortsverein Gottenheim geehrt. Die Ehrung wurde gemeinsam vom Ortsvereinvorsitzenden Lothar Zängerle (1.v.l), dem Geschäftsführer des Kreisverbands Freiburg Wolfgang Schäfer-Mai (2.v.r.) und der Geschäftsführerin des DRK-Landesverbands Baden Birgit Wiloth-Sacherer (1.v.r.) geehrt.


Zuletzt geändert 23. Dec. 2016 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> DRK> General Lesemodus