Kinder, Kleider, Markt! in Gottenheim

Kinderkleidermarkt in Gottenheim immer beliebter

Kinder,Kleider,Markt!
Gottemer Kinder.Kleider.Markt

Die BE-Gruppe Gottenheims Kinder hatte am 21. September 2013 zum Herbstkinderkleidermarkt in die Turnhalle der Grundschule eingeladen. Der Kleidermarkt auf Kommissionsbasis war wieder sehr gut besucht. Immer mehr Auswärtige besuchen unseren Kleidermarkt. Mit 500 verkauften Teilen mehr als im Frühjahr, haben wir dieses Mal noch mehr umgesetzt als bei unserem letzten Kleidermarkt. Das zeigt, dass die Resonanz immer größer wird, freuen sich Anja Genth und Ines Maurer für das Organisationsteam. Von Anfang an strömten die Familien in die Halle auf der Suche nach gut erhaltenen Kleidungsstücken und Schuhen. Vor der Schule wurden Kinder und Eltern bei den Spielsachen und Büchern fündig. Bald bildeten sich Schlangen vor der Kasse. Bis zum Ende des Marktes riss der Besucherstrom nicht ab.

Bedanken möchten wir uns bei allen Helferinnen und Helfern, die uns am Freitag- und Samstagabend immer tatkräftig unterstützen. Zu nennen sind Andrea Pütz-Hagios, Kathrin Schillinger, Nicole Mendler, Claudia Flack, Cordula Hunn-Reiser, Miriam Engelhard, Michaela Hunn, Alexandra Schweizer und Tanja Belledin. Ein besonderer Dank gilt auch Silke Schneider und Michaela Kneisch, unseren Abrechnungsdamen, und natürlich allen anderen Teammitgliedern. Ein ganz herzliches Dankeschön richten wir auch an Ralph Klank von der Gemeindeverwaltung und an Hausmeister Guiseppe Maiolo, die es uns trotz der Bundestagswahlen ermöglicht haben, das Zimmer 10, und damit den Wahlraum, für den Kaffee-Kuchenverkauf zu nutzen. Der Erlös des Kinderkleidermarktes kommt Projekten für die Kinder von Gottenheim zugute, unter anderem wird die Kleinkindbetreuung Schatzinsel vom Erlös des Marktes profitieren.

Text: Ines Maurer und Anja Genth

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
KinderKleidermarkt 2013-01 KinderKleidermarkt 2013-02 KinderKleidermarkt 2013-03 KinderKleidermarkt 2013-04
Alle Bilder: BE-Gruppe GottenheimsKinder


3. Kindersachenmarkt 2009 war wieder ein Erfolg

KinderKleidermarkt 2009-07 Die Stimmung bei Ausstellern und Besuchern war gut, und wer Zeit zum Stöbern hatte, konnte so manches Schnäppchen machen. Während die Kinder sich im Bilderbuchkino spannende Geschichten anhörten oder in der Schminkecke zu Prinzessinnen oder Tigern verwandeln ließen, konnten die Eltern und Großeltern in Ruhe schauen und auswählen oder sich im gemütlichen Café bei Kaffee und Kuchen, heißen Würsten oder Waffeln stärken, die vom Förderverein der Schule gebacken wurden.

Die Bürgergruppe Gottenheims Kinder bedankt sich herzlich bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen des Kindersachenmarktes beigetragen haben:
Insbesondere wollen wir uns bei allen Eltern bedanken für die zahlreichen, unterschiedlichen Sachspenden; bei den Damen vom Kinderschminken Mareijke Fichter und Katrin Osner, sowie bei allen engagierten Eltern und der BE-Gruppe "Alt und Jung begegnen sich". Außerdem möchten wir Harald Brehm ein ganz herzliches Dankeschön aussprechen, der unsere Dekorationsideen in liebevoller Handarbeit umgesetzt hat, so Ines Maurer, Anja Genth und Diana Braun für die Gruppe Gottenheims Kinder.

Der Erlös ist für das Sommerferienprogramm bestimmt. Die übriggebliebenen Sachspenden kommen dem Kindergarten-Team des Kindergartens St. Elisabeth in Gottenheim sowie der 3 Königsküche in Freiburg – einem Treffpunkt für Obdachlose - zu Gute.

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
KinderKleidermarkt 2009-01 KinderKleidermarkt 2009-02 KinderKleidermarkt 2009-03 KinderKleidermarkt 2009-05 KinderKleidermarkt 2009-06
Alle Bilder: BE-Gruppe GottenheimsKinder


Fotobericht vom 1. Kinderkleidermarkt / Familientag 18. März 2007

Kein strahlendes Sonntagswetter verschönte den 1. Kinderkleidermarkt mit Familienprogramm, zu dem die Arbeitsgruppe "Schöner Spielraum Kindergarten" am So, 18. März 2007 eingeladen hatte. Doch die Veranstaltung fand schließlich im Trockenen statt, und so trafen sich Familien aus Gottenheim und Umgebung in großer Zahl ab 13 Uhr in der Turnhalle, um gemeinsam einen unterhaltsamen Nachmittag zu verbringen.

Während die Jungs und Mädchen der Märchenerzählerin lauschten, sich beim Basteln und Malen oder im Kinderkino vergnügten, konnten Eltern und Großeltern in Ruhe die Kindersachen an den Verkaufstischen begutachten und so manches Schnäppchen machen. Danach trafen sich die ganze Familie bei Kaffee und Kuchen, leckeren Waffeln oder einem Glas "Secco". Angeboten wurden auch Ponyreiten und Kinderschminken, der Förderverein der Schule informierte am Waffelstand über seine Aktivitäten. Am Abend zog das Team der Projektgruppe ein durchweg positives Resumee. Viele Helferinnen und Helfer hatten zum Gelingen des Nachmittags beigetragen. Überraschend viele Gäste aus nah und fern waren der Einladung zum Kaufen und Feiern gefolgt. Anbieter und Käufer hatten am Ende der Veranstaltung bereits nach dem nächsten Kinderkleidermarkt gefragt.

Der Erlös kommt dem Kindergarten St. Elisabeth zugute. Zunächst steht die weitere Umgestaltung des Eingangsbereichs und der Bau eines Baumhauses an. Weitere Aktionen und Aktivitäten sind geplant. 2. Kinder-Kleider-Markt war am 2. März 2008.

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
KinderKleidermarkt 2007-01 KinderKleidermarkt 2007-02 KinderKleidermarkt 2007-03 KinderKleidermarkt 2007-04 KinderKleidermarkt 2007-05 KinderKleidermarkt 2007-06 KinderKleidermarkt 2007-07 KinderKleidermarkt 2007-09 KinderKleidermarkt 2007-10 KinderKleidermarkt 2007-11
Alle Bilder: Marianne Ambs


Zuletzt geändert 4. Jan. 2017 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> Gemeinsam> GottenheimsKinder> kleidermarkt.php Lesemodus