15. Gottenheimer Sommer.Ferien.Programm. 2016

SFP-Bilderstrecken 2016 ... 2006 2005 2004 2003 2002

Logo Sommer.Ferien.Programm. Gottenheim

Das komplette Sommer.Ferien.Programm. als PDF.

Bilder von der Präsentation und Anmeldung zum Sommer.Ferien.Programm:

Großer Andrang bei der Vorstellung des Sommerferienprogramms

18 Mal können die Kinder und Jugendlichen aus Gottenheim im Sommerferienprogramm der Gemeinde Spaß haben, Neues lernen, Nervenkitzel erfahren oder handwerklich aktiv werden. Die Vorsitzende des Jugendclubs Gottenheim, Sophia Selinger, und Bürgermeisterstellvertreter Lothar Zängerle stellten am Samstag, 16. Juli, im Jugendhaus in Gottenheim das 15. Gottenheimer Sommerferienprogramm den Familien vor und luden die Kinder und ihre Eltern dazu ein, sich anzumelden. Zängerle dankte dabei dem Jugendclub, der das Sommerferienprogramm koordiniert und begleitet, sowie den teilnehmenden Vereinen und Gruppen.

Die Themenvielfalt der Angebote, die zwischen dem 28. Juli und dem 7. September stattfinden, ist groß. Gestartet wird am 28. Juli mit dem Wassergeflüster, angeboten vom Förderverein der Schule Gottenheim. Am Freitag, 29. Juli, heißt es im Jugendclub Club ´n´ Chill – ein offenes Angebot des Jugendclubs für 14- bis 18-Jährige ohne Anmeldung, bei dem es darum geht, gemeinsam einen entspannten Abend im Jugendclub zu verbringen. Das Angebot wird am 26. August wiederholt. Weitere Angebote sind zum Beispiel ein Nähkurs, ein Besuch im Kletterwald, eine Kanutour mit der Klangchaode, eine Klangwerkstatt mit dem Musikverein und Mitmachtänze mit der Heimat- und Trachtengruppe Gottenheim.

Für jedes Alter und für jeden Geschmack ist etwas dabei, ist sich die Jugendclub-Vorsitzende Sophia Selinger sicher. Besonders freut sie sich darüber, dass neben Dauerbrennern auch neue Angebote im Programm vertreten sind. So wird erstmals für Mädchen ein Schminkkurs angeboten. Das Angebot der BE-Gruppe BürgerScheune Ich lerne Cego richtet sich an Jungen und Mädchen ab 10 Jahren. Auch ein Kinderyogakurs ist vertreten und mit dem Jugendclub können Kinder Marmelade einkochen.

Weitere Anmeldungen zu den Angeboten des Gottenheimer Sommerferienprogramms nimmt der Jugendclub am Dienstag, 26. Juli, von 19 Uhr bis 20 Uhr, im Jugendhaus entgegen. Die Programmhefte mit allen Angeboten wurden in alle Haushalte in Gottenheim verteilt. Weitere Programmhefte liegen in der Bäckerei Zängerle und im Rathaus in Gottenheim aus und können dort abgeholt werden. Die Anmeldemodalitäten sind im Programmheft erklärt.

Text und Foto: Marianne Ambs

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
SFP-Anmeldung 2016-01 SFP-Anmeldung 2016-02 SFP-Anmeldung 2016-03 SFP-Anmeldung 2016-04 SFP-Anmeldung 2016-05
Alle Bilder: Marianne Ambs


Zuletzt geändert 12. Aug. 2017 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> Hebewerk> sfp> sfp_2016.php Lesemodus