1. Mai - Wecken durch den MV Gottenheim

1. Mai 2015: Schlechtes Wetter, super Stimmung!

1.Mai 2013-01

Wer am Maifeiertag von Musik geweckt worden sein sollte, hat wohl nicht vergessen seinen Wecker auszuschalten, sondern wurde liebevoll von traditioneller Blasmusik geweckt. Trotz des Regens ließ es sich der Musikverein nicht nehmen zum traditionellen Maiwecken aufzubrechen. Bereits um kurz nach 06:00 Uhr war vom Glockenturm der Kirche aus der Klassiker der Mai ist gekommen zu hören, welcher von zwei eifrigen Tenorhörnern und zwei Trompeten zum Besten gegeben wurde.

Die übrigen Musiker trafen sich um 07:00 Uhr am Vereinsheim, um dort gemeinsam einen ersten Marsch zu spielen. Da der Regen ein Musizieren während des Marschierens bedauerlicherweise nicht zuließ, wurde an verschiedenen Unterständen, teilweise zur Überraschung der Anwohner, gespielt. Zu einem leckeren und ausgiebigen Frühstück hatte Familie Bösch eingeladen.

Gut gestärkt ging es daraufhin in die Maienstraße, um danach bei Familie Dangel in der Hintergasse zu Wein und Gugelhupf einzukehren. Nach einem weiteren musikalischen Zwischenstopp in der Carl-Frey-Straße, hat uns zum Abschluss – wie jedes Jahr – Walter Hess zum Mittagessen eingeladen, wo wir uns nach einigen Märschen bei Braten, Kartoffelsalat sowie Getränken verschiedenster Art erneut stärken konnten.

Alle Musiker haben sich von dem durchwachsenen Wetter nicht abschrecken lassen und hatten viel Spaß: Es hat sich wirklich gelohnt, so früh aufzustehen, so die Aussage einer begeisterten Jungmusikerin, die zum ersten Mal dabei war. Wir freuen uns sehr darüber, dass diese Tradition auch bei der jüngeren Generation positiven Zuspruch erfährt. Zu guter Letzt bedanken wir uns recht herzlich für die freundlichen Einladungen!
Ihr Musikverein Gottenheim e.V.

1.Mai 2013-02

1. Mai 2013

Same procedure as every year? Nein, diesmal gab es wieder etwas Besonderes:
Unser Dirigent Andy Thoman lief hinter der Kapelle her! Wer weiß warum?

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
1.Mai 2013-01 1.Mai 2013-02 1.Mai 2013-03 1.Mai 2013-04 1.Mai 2013-05
Bilder: Manfred Arenz


1. Mai 2012

Pünktlich um 6:30 wurde wieder am 1. Mai bei bewölktem aber stabilen Wetter durchs Dorf marschiert...

Nachdem wir vorab auf der Soda-Brücke das große Wecken begonnen haben, ging es als Erstes zum Familie Kieber in den Steinacker, danach gab es ein umfangreiches Frühstück beim Meier Sepp.

Anschließend besuchten wir Familie Butz (Doris, hatte ja den 1. Preis Jahreskonzert-Rätsel gewonnen) um unser Versprechen einzulösen... Schließlich noch ein kurzer Abstecher zum Obsthof (Geromes!) und den Abschluss bei unserem 1. Vorstand, Martin Liebermann. Schön war's wieder :-)

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
1.Mai 2012-15 1.Mai 2012-16 1.Mai 2012-17 1.Mai 2012-18 1.Mai 2012-19 1.Mai 2012-20 1.Mai 2012-21 1.Mai 2012-01 1.Mai 2012-02 1.Mai 2012-03 1.Mai 2012-23 1.Mai 2012-24 1.Mai 2012-25 1.Mai 2012-26 1.Mai 2012-22 1.Mai 2012-05 1.Mai 2012-06 1.Mai 2012-07 1.Mai 2012-08 1.Mai 2012-09 1.Mai 2012-10 1.Mai 2012-11 1.Mai 2012-12 1.Mai 2012-13 1.Mai 2012-14
Bilder: Andy Thoman, Manfred Arenz und Andrea Liebermann


1. Mai 2011

Pünktlich um 6:30 wurde wieder durchs Dorf marschiert...

Zuvor hatte schon eine kleine Abordnung Der Mai ist gekommen vom Berg geträllert. Eine erste Stärkung erhielten wir bei Familie Richard Dellenbach, die tags zuvor erst ihre Goldene Hochzeit feierten. Nach weiteren 1893 Metern erreichten wir Familie Josef Maier, die uns ebenfalls wieder bestens versorgte. Nachdem wieder eine Million Millimeter absolviert waren, erreichten wir das Dorfoberhaupt Volker Kieber. Nicht weit war es dann zu den Familien Jost und Zimmermann, bei denen wir die 1.Mai-Tour 2011 beendeten.

Herzlichen Dank an die Familien Dellenbach, Maier, Kieber, Jost und Zimmermann für die köstliche Verpflegung unterwegs. Zusätzlich ein Dankeschön an die Familie Horst Rein für die Sektspende und Klaus König für die Versorgung der kleinen Abordnung mit Korea on the Rocks.

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Mai11 01 Mai11 02 Mai11 03 Mai11 04 Mai11 05 Mai11 06 Mai11 07 Mai11 08 Mai11 09 Mai11 10 Mai11 11 Mai11 12 Mai11 13 Mai11 14 Mai11 15 Mai11 16 Mai11 17 Mai11 18 Mai11 19 Mai11 20 Mai11 21 Mai11 22
Alle Bilder: Andreas Thoman


1. Mai 2009

Am 1. Mai gibt es kein Halten mehr: Mitten in der Nacht machen sich die Musiker auf den Weg...
...um nach einem starken Kaffee die Gottenheimer zu wecken und an das Frühjahr zu erinnern!

Gott-sei-Dank erbarmen sich meistens nette Bürger, die die Musiker zu einem kleinen Frühstück einladen...

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Mai09 01 Mai09 02 Mai09 03 Mai09 04 Mai09 05 Mai09 06 Mai09 07 Mai09 08 Mai09 09 Mai09 10 Mai09 12 Mai09 13 Mai09 14 Mai09 15 Mai09 16 Mai09 17 Mai09 18 Mai09 19 Mai09 20 Mai09 21 Mai09 22 Mai09 23 Mai09 24 Mai09 25 Mai09 26
Alle Bilder: Andreas Thoman


1. Mai 2006

Am 1. Mai war es wieder soweit: Mitten in der Nacht machen sich die Musiker auf den Weg, um die Gottenheimer aus dem Bett zu musizieren...

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Mai06 01 Mai06 02 Mai06 03 Mai06 04 Mai06 07 Mai06 05 Mai06 06 Mai06 08 Mai06 09 Mai06 10 Mai06 11 Mai06 12 Mai06 13 Mai06 14 Mai06 15 Mai06 19 Mai06 20 Mai06 21 Mai06 17 Mai06 18 Mai06 22 Mai06 23 Mai06 16 Mai06 24 Mai06 25
Alle Bilder: Mark Dangel


1. Mai 2005

Am 1. Mai ist es soweit: Mitten in der Nacht machen sich Musiker auf den Weg, um die Gottenheimer zum Aufstehen zu motivieren...

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Mai05 01 Mai05 02 Mai05 03 Mai05 04 Mai05 05 Mai05 10 Mai05 06 Mai05 08 Mai05 09 Mai05 07 Mai05 11 Mai05 12 Mai05 13 Mai05 14 Mai05 15 Mai05 16 Mai05 17 Mai05 18 Mai05 19 Mai05 20
Alle Bilder: Mark Dangel


Zuletzt geändert 18. Feb. 2017 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> Musikverein> Mai Lesemodus