Käse-Wein-Partnerschaft Bodnegg-Gottenheim

Weiter zu einigen Fotoberichten von gegenseitigen Besuchen


Juni 2010: Begründung Käse-Wein-Partnerschaft Bodnegg-Gottenheim

Allgäuer Emmentaler: Käse-Wein-Partnerschaft Am 19. und 20. Juni 2010 unternahm eine 28-köpfige Delegation aus Gottenheim einen Busausflug ins Allgäu nach Bodnegg. Auszug: Bodnegger Gemeindeblatt vom 25. Juni 2010. Die Teilnehmer bestanden aus: BM Volker Kieber mit Ehefrau Sandra, BM-Sekretärin Karin Bruder, sieben Gemeinderät(inn)en mit Ehepartnern, Walter Hess von der Vereinsgemeinschaft, Mike Schmidle und Susanne Krahl, Werner und Doris Baldinger, Uwe und Vreni Meier von der Winzergenossenschaft, die noch amtierende Badische Weinprinzessin Michaela Baldinger und Vertreter der Weingüter (Felix & Simon Hunn und Andreas & Manuela Hess) sowie einigen Kartons Gottenheimer Wein.

In Bodnegg empfing uns BM Christof Frick und seine Partnerin Monika mit denen man im Gasthaus Nußbaumer zu Mittag aß, bevor es zu einem Sektempfang ins Rathaus ging, wo uns alles Wichtige und Wissenswerte über Bodnegg präsentiert wurde.

Weiter ging es zum Bauernhof der Familie Metzler, wo die Betriebsbereiche Hopfenanbau, Ferienwohnungen und insbesondere die Edelbrennerei besichtigt wurde. Zum Abschluss gab es von Juniorchef Andreas Metzler eine ausführliche Obstbrandverkostung, bei der über die landschaftlichen Unterschiede und Vermarktungsstrategien diskutiert wurde.

Abends war Gastempfang im schönen Dorfgemeinschaftshaus, wo eine Abordnung der Musikapelle Bodnegg flott aufspielte.
Nach den Grußworten der beiden Bürgermeister, gegenseitigen Gastgeschenken und der Unterzeichnung der Käse-Wein-Partnerschaft begann dann Michaela Baldinger die große Weinprobe, die acht verschiedene Gottenheimer Weine umfaßte, und zu der sie nach nunmehr zwei Amtsjahren auch viel Interessantes erzählen konnte.

Anschließend erzählte Martin Bauhofer von der Käserei Bauhofer über deren wechselvolle Geschichte und Entwicklung. Der Männergesangverein Bodnegg trug stimmgewaltig Lieder vor und brachte die Anwesenden bald zum gemeinsamen Schunkeln.
Der Wangener Stadtarchivar, Dr. Rainer Jensch, berichtete kompetent und anschaulich über Bodneggs Historie und Werden. Nach herzlichen Dankesworten für die freundliche Aufnahme von WG-Mike und Vereinsgemeinschafts-Walter und weiteren Weinen kam es zum (für die Gottemer) überraschenden Höhepunkt des Abends, dem Vortrag von Franz Schellinger: Ebbes us'em Burnegg, der auf unvergleichliche Weise in Schwäbisch-Alemannisch - auf allerhöchstem sprachlichen Niveau eines soliden Mostgenießers - die Vorzüge des Badischen Weines und der Badischen Landschaft messerscharf herausgearbeitet hat! Alle waren platt ob des ganz ohne Zweifel fernsehreifen Vortrags, der alle zum Nachdenken, Schmunzeln und Lachen brachte! Viel später, nach einigen weiteren guten Weinen und guten Gesprächen traten dann die Gottemer den geordneten Rückzug an.

Am nächsten Vormittag wurde das Bildungszentrum Bodnegg besichtigt: Die Schulleiterin Fr. Gabriele Rückert erläuterte ausführlich das Konzept, die laufende Weiterentwicklung und die vielen Besonderheiten des Bildungszentrums, in das über 900 Schüler aus dem gesamten Umland kommen, teilweise mit Fahrzeiten über 1 Stunde. Alle waren tief beindruckt von der durchdachten Organisation dieser Ganztagsschule bestehend aus Grundschule, Hauptschule und Realschule (auch Werkreal-), dem hohen Engagement auf Seiten der Lehrer und Schüler sowie der intensiven Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bodnegg.

Zum Abschluss gab's noch ein gemeinsames Mittagessen in Hofers Vesperstüble wo man schon die nächsten Schritte plante... Beim Abschied war jedem klar, dass dies der Beginn einer neuen Freundschaft ist, die in den kommenden Jahren auszubauen ist.
Gelegenheit besteht Anfang September beim Weinfest Gottenheim, das nur alle zwei Jahre stattfindet. Auf ein Wiedersehen!

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Käse&Wein-Partner 2010-01 Käse&Wein-Partner 2010-02 Käse&Wein-Partner 2010-47 Käse&Wein-Partner 2010-04 Käse&Wein-Partner 2010-03 Käse&Wein-Partner 2010-05 Käse&Wein-Partner 2010-07 Käse&Wein-Partner 2010-06 Käse&Wein-Partner 2010-08 Käse&Wein-Partner 2010-09 Käse&Wein-Partner 2010-10 Käse&Wein-Partner 2010-11 Käse&Wein-Partner 2010-12 Käse&Wein-Partner 2010-13 Käse&Wein-Partner 2010-14 Käse&Wein-Partner 2010-15 Käse&Wein-Partner 2010-16 Käse&Wein-Partner 2010-17 Käse&Wein-Partner 2010-18 Käse&Wein-Partner 2010-19 Käse&Wein-Partner 2010-20 Käse&Wein-Partner 2010-21 Käse&Wein-Partner 2010-22 Käse&Wein-Partner 2010-23 Käse&Wein-Partner 2010-24 Käse&Wein-Partner 2010-25 Käse&Wein-Partner 2010-26 Käse&Wein-Partner 2010-27 Käse&Wein-Partner 2010-28 Käse&Wein-Partner 2010-29 Käse&Wein-Partner 2010-30 Käse&Wein-Partner 2010-31 Käse&Wein-Partner 2010-32 Käse&Wein-Partner 2010-33 Käse&Wein-Partner 2010-34 Käse&Wein-Partner 2010-35 Käse&Wein-Partner 2010-36 Käse&Wein-Partner 2010-37 Käse&Wein-Partner 2010-38 Käse&Wein-Partner 2010-39 Käse&Wein-Partner 2010-40 Käse&Wein-Partner 2010-41 Käse&Wein-Partner 2010-42 Käse&Wein-Partner 2010-43 Käse&Wein-Partner 2010-44 Käse&Wein-Partner 2010-45 Käse&Wein-Partner 2010-46 Käse&Wein-Partner 2010-48 Käse&Wein-Partner 2010-49 Käse&Wein-Partner 2010-50 Käse&Wein-Partner 2010-51 Käse&Wein-Partner 2010-52 Käse&Wein-Partner 2010-53 Käse&Wein-Partner 2010-54 Käse&Wein-Partner 2010-55 Käse&Wein-Partner 2010-56 Käse&Wein-Partner 2010-57 Käse&Wein-Partner 2010-58 Käse&Wein-Partner 2010-59 Käse&Wein-Partner 2010-60
Alle Bilder: Kurt Hartenbach, ehrenamtlicher online-Dorfarchivar und Wein&Käse-Liebhaber :-)


Zuletzt geändert 31. Jul. 2017 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> Rathaus> Bodnegg Lesemodus