Projekt Spielplatzbau 2015 SV Gottenheim

Spendenaufruf

März 2015: Spendenaufruf zum Bau eines Spielplatzes auf dem SVG-Sportgelände

Der Sportverein Gottenheim (SVG) plant auf dem Sportgelände einen Spielplatz für die kleinen Gäste des Sportvereins. Während des Trainings der größeren Geschwister oder der Eltern, beim Besuch der Sportgaststätte oder bei Veranstaltungen auf dem Sportplatz soll der Spielplatz für Beschäftigung der kleinsten Gäste sorgen. Die Kosten liegen bei circa 10.000 Euro. Der Sportverein bittet Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde sowie Unternehmen um Spenden zur Unterstützung des Vorhabens.

Der Spielplatz ist hinter der Weitsprunggrube am nordöstlichen Rand des Rasenspielfeldes geplant. Er wird voraussichtlich tagsüber während der Öffnungszeiten der Sportgaststätte und während des Trainingsbetriebs jederzeit für alle Kinder geöffnet sein. Der SVG verfolgt mit dem Projekt das Ziel, den Aufenthalt der Eltern und aller Kinder auf dem Sportplatz so angenehm wie möglich zu gestalten. Für den Spielplatz sollen hochwertige, stabile und TÜV-geprüfte Geräte angeschafft werden. Wir möchten den kleinsten Besuchern beim SV Gottenheim Spielmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Hierzu sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Helfen Sie mit, damit sich die Bambinis bei uns noch wohler fühlen können, bittet der Sportverein alle Bürger der Gemeinde um Unterstützung für das Projekt.

Spendenkässle sind in der Bäckerei Zängerle, im Zehngrad und in der Sportgaststätte Schwarz-Weiß.
Auch Spendenkonto eingerichtet: SV Gottenheim, IBAN: DE49 6806 1505 0015 0171 12, BIC: GENODE61IHR
Auf Wunsch werden Spendenbescheinigungen vom Sportverein ausgestellt.

Geplanter Spielplatz
Zuletzt geändert 25. Feb. 2017 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> Sport> Spielplatz Lesemodus