Der Bahnhof Gottenheim

Lage und Fahrpläne

Fahrplan Regionalverkehr

Bahnhof Gottenheim
Bahnhof Gottenheim (Anklicken)

Elektron. Fahrplanauskunft BW

Idealer Ausgangspunkt für Radtouren um Kaiserstuhl und Tuniberg.

Bei der Bundesbahn läuft sie unter Strecke 729 (BW)

Telefon: 07665 / 65 62 Map. Beim Bahnhof ist eine Bushaltestelle.

Vergangenheit

1871, 14.Sept. Einweihung Bahnlinie Freiburg - Breisach Ziel: Colmar

1884, 15.Dez. folgt die Kaiserstuhlbahn Gottenheim - Riegel - Endingen und 1895 folgte der restliche Abschnitt Endingen – Breisach.

1970er Jahre: 100 Jahre später überlegte die damalige Deutsche Bundesbahn diese Strecke wegen angeblicher Unwirtschaftlichkeit stillzulegen! Und heute findet man zur rush hour keinen Sitzplatz mehr...

Tipp Geschichte des Eisenbahnbaus um Gottenheim.

Tipp Das mechanische Stellwerk in Gottenheim.

Gegenwart

Knotenpunkt Gottenheim
Knotenpunkt Gottenheim (Anklicken)

Gottenheim ist der zentrale Knotenpunkt der Breisgau-S-Bahn des Zweckverbands Regio-Nahverkehr-Freiburg (ZRF).

Aufgrund der modernen Züge und des 1/2-Stundentakts hat die Zahl der Fahrgäste sehr stark zugenommen. Fahrkartenautomat: 1, 2, 3!

2007 kauft die Gemeinde das Gebäude von der DB Stuttgarter Nachr.

2010 wird es schließlich an einen Gottenheimer Investor weiterverkauft, der das Gebäude umfassend saniert. Im Erdgeschoss wurde als gastronomisches Highlight Gerome’s Canadian Coffee Lounge einrichtet.

Zugfahrt im Führerstand: Gottenheim nach Eichstetten

Zukunft

2012 wurde der Verein Trans Rhin Rail Colmar – Freiburg e.V. gegründet, der die Wiedereröffnung der bis 1945 bestehenden Zugverbindung Colmar – Freiburg zum Ziel hat...

2013 investiert die Deutsche Bahn 1,9 Mio € für komplette Gleiserneuerung.

2020 soll der Ausbau der Breisgau-S-Bahn mit Bundes-/Landesmitteln abgeschlossen sein, das heißt durchgängige Elektrifizierung, Begegnungsstrecken, Flügelung in Gottenheim und zeitweise 15min-Takt...

Dazu Presse: BZ 2011/Jan, BZ 2012/Okt und RK 24.10.2012 sowie Wikipedia: Breisgau-S-Bahn 2020.


Zuletzt geändert 15. Jun. 2017 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> Tourismus> Bahnhof Lesemodus