Verena Ambs Weinprinzessin Kaiserstuhl-Tuniberg 2014

Unsere Weinprinzessin Verena Ambs

Weinprinzessin Kaiserstuhl-Tuniberg: Verena Ambs aus Gottenheim
Verena Ambs

Verena Ambs verena.ambs@hotmail.de sowie offizielles Foto (hochauflösend)

Ausgewählte Presseberichte:
2015-08-24 Badens größtes Weinfest in vollem Gang (Ende der Amtszeit)
2015-08-18 „Das war ein cooles Jahr“
2015-08-10 Freude an tollen Rotweincuvées
2015-08-05 Weinhoheiten am Kaiserstuhl und Tuniberg unterwegs
2015-08-03 Kenzingen Weinfest mit großer Tradition
2015-07-07 Ein kleiner Ort feiert wie die Großen
2015-06-05 Die Ihringer Weintage sind eröffnet
2015-06-03 Drei Fragen an ... Verena Ambs
2015-05-15 Mehr Schutz für Wanderer
2014-09-19 Hochachtung für die Weinhoheit
2014-09-17 Rebland: Eine Botschafterin des Weines
2014-09-06 Verena Ambs: Hoheit mit Sinn für Geschichte
2014-09-03 Begeistert für Wein
2014-08-30 Schon als Jugendliche war ich in den Reben (Interview)
2014-08-29 Eröffnung des Breisacher Weinfestes (Fotos)


14. Sept. 2014: Empfang für die Bereichsweinprinzessin in Gottenheim

Mit einem festlichen Empfang der Gemeinde Gottenheim und der Weinbaubetriebe wurde die Bereichsweinprinzessin Verena Ambs am Sonntag, 14. September, in ihrer Heimatgemeinde zu ihrem Amt beglückwünscht. Dazu waren neben Bürgermeister Christian Riesterer und Ehefrau Andrea Haas sowie Vertretern der Weinwirtschaft und der Politik auch viele Gottenheimerinnen und Gottenheimer auf den Beinen. Auch die Großeltern und die Familie der Weinprinzessin nahmen am Empfang teil. Weitere Weinhoheiten waren ebenfalls zum Gratulieren gekommen: So die ehemalige Badische Weinprinzessin Michaela Baldinger und Martina Hunn aus Gottenheim, ehemals Badische Weinkönigin, sowie die aktuellen Bereichsprinzessinnen Breisgau und Markgräflerland, Isabella Vetter und Melissa Fünfgeld. Thomas Maurer hatte mit seiner Kutsche die Weinprinzessin von ihrem Wohnort abgeholt.

Unter Begleitung des Musikvereins und der Ehrengäste fuhr die Kutsche mit der Weinhoheit und dem Bürgermeister dann vom Zehngrad durch das Dorf zur Festlaube des Heimat- und Trachtenvereins im Anwesen Hess in der Hauptstraße. Dort erwarteten unzählige Gottenheimer die Weinhoheit. Schnell füllte sich die Laube. Die Landfrauen und Aktive des Heimat- und Trachtenvereins sorgten mit Gottenheimer Weinen, Zopf und Brezeln für die passende Bewirtung. Geschenke, Blumen und viele herzliche Worte konnte die Weinprinzessin, die am 29. August in Breisach gekrönt worden war, danach entgegen nehmen.

Bürgermeister Riesterer überreichte nicht nur Blumen und einen Geschenkgutschein, er stellte auch die neuen Ortseingangsschilder der Weinprinzessin vor, die in Kürze aufgestellt werden. Als sehr sympathisch und bodenständig habe er Verena Ambs in den vergangenen Wochen kennengelernt, so der Bürgermeister, der die Weinprinzessin als aktive Außenministerin für Gottenheim und den Gottenheimer Wein bezeichnete. Für Michaela Baldinger hatte die Gemeinde eines ihrer Schilder aufbewahrt und der Bürgermeister übergab der ehemaligen Weinhoheit das Schild als Geschenk.

Michael Schmidle, Vorsitzender der WG Gottenheim, der auch für die Weingüter sprach, fand ein ähnliches Bild wie der Bürgermeister: Er bezeichnete Verena Ambs als Botschafterin für den Gottenheimer und den badischen Wein. Sie trägt unsere Werte nach außen. Dazu braucht es fachliche Kompetenz, Persönlichkeit und Charme, betonte er: Du wirst dein Amt ausfüllen. Davon bin ich felsenfest überzeugt. Zuvor hatte Schmidle über die Vorbereitungszeit vor der Wahl berichtet. Verena hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, sagte er. Er sei überzeugt, dass die ausgebildete Weinküferin und Winzertochter ihr Amt mit Begeisterung und Charme ausführen werde. Nach einem musikalischen Gruß des Männergesangvereins Gottenheim sprach der Bereichsvorsitzende Tuniberg, Karl-Heinrich Maier, seine Glückwünsche aus und übergab eine Tasche mit Tuniberger Wein. Auch der Bereichsvorsitzende Kaiserstuhl, Clemens Gugel, hatte Weingrüße dabei – einen von jeder WG am Kaiserstuhl, wie er in seinem Grußwort betonte. Henning Johannßen überbrachte die Grüße des Badischen Winzerkellers in Breisach, dem Lehrbetrieb der Weinprinzessin und jetzigem Arbeitgeber. Vereinssprecher Clemens Zeißler sprach für die Gottenheimer Vereine seine Glückwünsche aus und hatte als Geschenk eine Weinkaraffe und Gottenheimer Rotwein dabei.

Die Gottenheimer und die Weinbranche – alle haben mich mit offenen Armen begrüßt, dankte Verena Ambs für den herzlichen Empfang: Immer wieder kommen Menschen zu mir, Gottenheimer, Tuniberger und Kaiserstühler und Menschen von weit her, um mir zu gratulieren, freute sich die Weinprinzessin. Ich glaube, das kommende Jahr wird richtig spannend, und dass ich heute hier stehen darf, habe ich vielen Menschen zu verdanken, betonte sie und lud dazu ein, bei Gottenheimer Wein gemeinsam weiter zu feiern. Bürgermeister Riesterer bedankte sich bei allen Beteiligten für die Unterstützung bei der Ausrichtung des Empfangs.

Text: Marianne Ambs

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Verenas Empfang 01 Verenas Empfang 02 Verenas Empfang 03 Verenas Empfang 04 Verenas Empfang 05 Verenas Empfang 06 Verenas Empfang 07 Verenas Empfang 08 Verenas Empfang 09 Verenas Empfang 10 Verenas Empfang 11 Verenas Empfang 12 Verenas Empfang 13 Verenas Empfang 14 Verenas Empfang 15 Verenas Empfang 16 Verenas Empfang 17 Verenas Empfang 18 Verenas Empfang 19 Verenas Empfang 20
Alle Bilder: Marianne Ambs


6. Sept. 2014: Verena Ambs eröffnete das 20. Gottenheimer Weinfest

Unsere neue Weinprinzessin Verena Ambs eröffnete nach einer humorvollen Ansprache vor knapp tausend Festgästen am 6. September das 20. Gottenheimer Weinfest (Hahleraifest). Bürgermeister Christian Riesterer bedankte sich im Namen aller Gottenheimer für ihr Engagement mit einem Blumenstrauß und wünschte ihr viel Spaß und Erfolg bei ihrem interessanten aber anstrengenden Amt in den nächsten 12 Monaten.

Dann besichtigten die Festbesucher die neuen Festlauben und Festhöfe des Weinfests um das Rathaus herum.

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Gottenheimer Weinfest 2014-03 Gottenheimer Weinfest 2014-04 Gottenheimer Weinfest 2014-05 Gottenheimer Weinfest 2014-06 Gottenheimer Weinfest 2014-00 Gottenheimer Weinfest 2014-08 Gottenheimer Weinfest 2014-09 Gottenheimer Weinfest 2014-02 Gottenheimer Weinfest 2014-21 Gottenheimer Weinfest 2014-10
Alle Bilder: Kurt Hartenbach


29. Aug. 2014: Erneut macht Gottenheimerin das Rennen!

Weinprinzessin Kaiserstuhl-Tuniberg: Verena Ambs aus Gottenheim
Weinprinzessin Verena Ambs

Die neue Weinprinzessin für den Bereich Kaiserstuhl und Tuniberg wurde am 29. Aug. 2014, bei der Eröffnung des 58. Breisacher Weinfests, der Öffentlichkeit vorgestellt: Es ist unsere 24-jährige Verena Ambs aus Gottenheim, die als Zeichen ihrer Regentschaft eine Krone aufs Haupt gesetzt bekam. Mit einem Trinkspruch eröffnete sie danach das große Weinfest.

Die erfolgreiche Kreuzung eines Weinbautechnikers aus Ihringen am Kaiserstuhl mit einer Vollerwerbswinzerin und Aufsichtsratmitglied der WG aus Gottenheim am Tuniberg ist eine Idealbesetzung für das Amt der Weinprinzessin Kaiserstuhl-Tuniberg.

Für die Weinbaugemeinde und die Winzergenossenschaft Gottenheim am Tuniberg ist es bereits die zweite Weinprinzessin in der Geschichte nachdem Michaela Baldinger 2008 zum 1. Mal Weinprinzessin Kaiserstuhl-Tuniberg wurde. Groß war daher die Begeisterung unter den Gottenheimern, die bei der Krönung auf dem Breisacher Weinfest anwesend waren: Wir sind wieder Weinprinzessin!

Gottenheim gratuliert seiner Verena Ambs und wünscht viel Freude im Amt!
Schon am 6. Sept. 14 eröffnete Sie das Gottenheimer Weinfest im Heimatort.

Presse:
2014-09-03 Begeistert für Wein (Verena Ambs Weinprinzessin für ein Jahr)
2014-08-30 Schon als Jugendliche war ich in den Reben (Interview)
2014-08-29 Fotostrecke: Eröffnung des Breisacher Weinfestes (Fotos)

Nachfolgend die ersten Bilder, dankenswerterweise Leihgaben vom Breisacher Weinfest:

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Verena wird Weinprinzessin! Verena bekommt die Halskette um Verena bekommt die Krone auf Foto 2014-08 Nr.05 BM Riesterer gratuliert Foto 2014-08 Nr.14 Foto 2014-08 Nr.07 Foto 2014-08 Nr.15 Verena mit Landesminister Bonde Foto 2014-08 Nr.09 Gottenheim am Tuniberg freut sich Foto 2014-08 Nr.10 Verena mit Winzerkeller-Kollegen Verena mit Winzerkeller-Chefs Verena mal allein...
Bilder: Weinfest Breisach und Daniel Hengst


Zuletzt geändert 26. Feb. 2017 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> Winzergenossenschaft> Weinprinzessin> verena.php Lesemodus