BürgerScheune: Brasilikum

1. Juli 2021: Trommelwirbel-Neustart

Brasilikum

Ein tolles Ambiente mitten in der Natur, ein – in diesem Sommer nicht selbstverständlicher – lauer und trockener Sommerabend und viele gut gelaunte Gäste: Die Voraussetzungen für einen tollen, musikalischen Abend waren am Donnerstag, 1. Juli, bestens. Und so wurde der Trommelabend mit der Percussions-Gruppe „Brasilikum“ in den Reben beim Wasserreservoir genau das, worauf sich die Menschen derzeit am meisten freuen: Ein ausgelassener Abend, an dem zwar die geltenden Corona-Regeln im Freien eingehalten wurden, der sich aber fast wieder so „normal“ wie vor der Pandemie anfühlte.

Clemens Maurer, Sprecher der Bürgergruppe, konnte beim Wasserreservoir etwa 100 Gäste begrüßen. „Wir freuen uns über das große Interesse an dieser Veranstaltung und mussten leider sogar Menschen abweisen, weil die Kapazitäten erschöpft waren.“ Er berichtete kurz über die schwere Zeit der Pandemie ohne Veranstaltungen, über die große Lust der BürgerScheunler wieder Kultur im Dorf möglich zu machen und von vielen Anfragen von Künstlerinnen und Künstlern, die gerne in Gottenheim auftreten würden.

Dann war Trommelwirbel zu hören. Die Frauen und Männer von „Brasilikum“ traten auf und verströmten gute Laune und Musikalität. So viele Zuhörer haben wir nicht immer, freute sich der Band-Chef Marc Noller. Mitreißende Trommelrhythmen und funkige Beats aus der afro-brasilianischen Musik folgten. Inspiriert von den Klängen, die auf den Straßen, Bühnen und im Carnaval von Salvador da Bahias im Nord-Osten Brasiliens zu hören sind präsentierten die Trommlerinnen und Trommler eigene Stücke und Interpretationen bekannter Kompositionen im Wechsel. Das Publikum ließ sich animieren zum Klatschen und Tanzen – die Stimmung wurde immer ausgelassener. Noller gab Hinweise und Erklärungen zu den Stücken, erzählte über die Entstehung und die Auftritte der Gruppe und heizte immer wieder die Stimmung an

Nach eineinhalb Stunden und mehreren Zugaben war der Trommelabend zu Ende. Publikum, Band und die BürgerScheunler freuten sich über eine tolle Veranstaltung. Weitere Open-Air-Veranstaltungen, verriet Clemens Maurer, könne man sich vorstellen und man sei schon in der Planung. Mehr wollte er noch nicht verraten.

Weitere Infos: www.brasilikum-freiburg.de

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Brasilikum 2021-01 Brasilikum 2021-02 Brasilikum 2021-03 Brasilikum 2021-04 Brasilikum 2021-05 Brasilikum 2021-06 Brasilikum 2021-07 Brasilikum 2021-08 Brasilikum 2021-09
Alle Bilder: Bürgerscheune