BürgerScheune: Barbara Kuster

15. Sept. 2016: Viva Walküre

Barbara Kuster

Hochkarätiges politisches Kabarett mit der Kabarettistin Barbara Kuster erlebten die Gäste in der Gottenheimer Bürgerscheune. Die Künstlerin war aus Berlin angereist und freute sich über die intime Atmosphäre auf der Gottenheimer Kulturbühne. Mit ihrem Programm „Viva Walküre“ präsentierte die Kabarettistin einen Rundumschlag durch alle Themen des Lebens.

Von den Höhen der großen Politik gelangte die Kuster in die Tiefen des Rentnerdaseins. Wie einen Mann beschäftigen, der mitten aus dem Leben und dem politischen Engagement ins Nichts des Ruhestandes gefallen ist? Auf diese Frage fand die Kuster erstaunliche und amüsante Antworten, an denen sie das Publikum teilhaben ließ.

Mit preußischer Geradlinigkeit gelang es der Kabarettistin, der allzeit um sich greifenden Verweichlichung die Stirn zu bieten. Ihre Lieder, passend zu den Themen, kamen aus tiefster Seele und trafen die Zuhörer mitten ins Herz. Für das Publikum war es ein gelungener und amüsanter Abend, für die BürgerScheunler auch.

Weitere Informationen unter www.barbarakuster.de

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Barbara Kuster 2015-01 Barbara Kuster 2015-02 Barbara Kuster 2015-03 Barbara Kuster 2015-04 Barbara Kuster 2015-05
Alle Bilder: BürgerScheune


Zuletzt geändert 18. Dec. 2016 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> BuergerScheune> barbarakuster Lesemodus