Blutspenden beim DRK Ortsverein Gottenheim

Ablauf einer Blutspendeaktion

Jeden Juni kommt der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes nach Gottenheim zur Blutspendeaktion.
Die Stationen werden zusammen mit ehrenamtlichen DRK-Helfern routiniert aufgebaut und schon kann's losgehen:

Ruck-Zuck sind die Personalien erfasst, vom Arzt Blutdruck etc. gemessen, das Blut analysiert und das Kästchen übergeben, schon liegt man flach und nach kleinem Piekser - fachfraulich gesetzt - fließt das Blut: O'zapft is! Dann etwas mit den Unterarmmuskeln gepumpt und schon füllt sich der Beutel zusehends, kurz vor dem Einnicken wird man geweckt, die Nadel entfernt und ein Pflaster aufgeklebt. Freundliche, kräftige Herren führen einem zu Tisch oder Bett je nach Tageslaune des Spenders. Noch etwas Leckeres essen und trinken und mit Bekannten plaudern.
Noch Fragen? Weiter zum DRK Blutspendedienst und zur Suche nach aktuellen Terminen

Unten Bilder von der alljährlichen Blutspendeaktion. Termin verpasst? Schön, wenn Sie nächstes Mal dabei sind!

Tipp: Zur Vergrößerung Miniaturbild anklicken. Anklicken der Vergrößerung springt zurück...
Blutspenden 2005-00 Blutspenden 2005-01 Blutspenden 2005-02 Blutspenden 2005-03 Blutspenden 2005-04 Blutspenden 2005-05 Blutspenden 2005-06 Blutspenden 2005-07 Blutspenden 2005-08 Blutspenden 2005-09 Blutspenden 2005-10 Blutspenden 2005-11 Blutspenden 2005-12 Blutspenden 2005-13 Blutspenden 2005-14 Blutspenden 2005-15 Blutspenden 2005-16 Blutspenden 2005-18 Blutspenden 2005-20 Blutspenden 2005-19
Bilder: Lothar Zängerle und Kurt Hartenbach


Zuletzt geändert 23. Dec. 2016 Kurt Hartenbach. Diese Seite: gottenheim.de> DRK> Blutspenden Lesemodus